Willkommensbesuche im Kreis Altenkirchen

Die ersten Wochen nach der Geburt eines Kindes sind immer sehr aufregend, schön, voller Gefühle,
aber auch mit vielen Fragen behaftet.

Der Kinderschutzbund Kreisverband Altenkirchen bietet im Auftrag der Kreisverwaltung Altenkirchen
und in Kooperation mit dem Jugendreferat und dem Diakonischen Werk des Evangelischen Kirchen-
kreises Altenkirchen den Eltern neugeborener Kinder im Kreis Altenkirchen einen unterstützenden
und familienfreundlichen Willkommensbesuch an.

Junge Familien erfahren durch die Willkommensbesuche Wertschätzung und Anerkennung ihrer
neuen Lebenssituation im Kreis Altenkirchen. Unsere Mitarbeiterinnen haben ein offenes Ohr für
Fragen jeglicher Art. Wir kündigen unseren Willkommensbesuch schriftlich an. Wer jedoch keinen
Besuch wünscht, kann sich das Begrüßungspaket auch gerne selbst beim Kinderschutzbund
Altenkirchen abholen.

Bei einem persönlichen Besuch überreichen freundliche ehrenamtliche Mitarbeiterinnen ein
Begrüßungspaket. Dies enthält einen Elternbegleitordner mit:

  • • wichtigen Informationen über die Entwicklung und Gesundheit des Babys
  • • Auflistung von Notrufnummern
  • • Informationen zu lokalen Ansprechpartnern und Institutionen für Familien
  • • Kontaktdaten für Elterntreffs und familienunterstützende Programme vor Ort
  • • Kontaktdaten für Kindertagespflege oder Kindertagesstätten


sowie nützliche Präsente und wertvolle Gutscheine hiesiger Sponsoren.

Kontakt

Fon: 02681 - 8183554
Mail: willkommen@kinderschutzbund-altenkirchen.de
Web: www.willkommensbesuch.de

Termine Willkommensbesuche

Schulung für neue Willkommensbesucherinnen
Freitag, 08.06.2018 von 17.00 – 20.00 Uhr
Samstag, 09.06.2018 von 10.00 – 16.00 Uhr
Freitag, 15.06.2018 von 17.00 – 20.00 Uhr
Samstag, 16.06.2018 von 10.00 – 16.00 Uhr
im Kuppelsaal der Verbandsgemeindeverwaltung Wissen (im Gebäude der Westerwald Bank,
Rathausstraße 56, 57537 Wissen)