PEKiP (Prager-Eltern-Kind-Programm)

Spiel und Bewegungsanregungen für Eltern mit ihren Babys ab der 8. Lebenswoche.

In unseren PEKiP-Gruppen (Prager-Eltern-Kind-Programm) haben Eltern die Möglichkeit,
sich rund um die neue Situation als Familie auszutauschen, Fragen zu stellen und Kontakte
zu knüpfen.

In Gruppen mit max. 8 Kindern können sich Babys ab der achten Lebenswoche bis zum ersten abgeschlossenen Lebensjahr nackt in einem sehr warmen Raum frei und spontan bewegen.
PEKiP ist eine Entwicklungsbegleitung durch gezielte Sinnes- und Bewegungsspiele. Hierdurch
wird ein feinfühliger Umgang zwischen Eltern und Kind unterstützt. Für die Kinder ist dies oft der
erste Kontakt mit Gleichaltrigen und bietet ihnen eine Form der gegenseitigen Anregung.

Info

Termine und weitere Informationen erfahren Sie über unser Büro.

Fon Büro: 02681 - 988861
Öffnungszeiten Büro: montags, mittwochs und freitags von 09.00 - 12.00 Uhr